1934: Gründung einer Gärtnerei durch Walter Maibach. Sein Tätigkeitsbereich war die Gemüse-, Topf- und Schnittpflanzenproduktion, sowie der Garten- und Landschaftsbau.
1964: Übernahme der Gartenbauabteilung durch Sohn Peter Maibach
1988 Wegen schwerer Erkrankung des Inhabers wird die Gartenbauabteilung frühzeitig an Sohn Stephan Maibach übergeben.
1989: Gründung der Firma MAIBACH + MEIER, GARTENBAU durch Stephan Maibach und Daniel Meier.
1996: Stephan Maibach stirbt nach einem tragischen Autounfall.Der neue Name lautet: Maibach & Meier Gartenbau, Inhaber Daniel Meier.
2002: Die Einzelfirma Maibach & Meier Gartenbau wird mit allen Aktiven und Passiven in eine Aktiengesellschaft umstrukturiert – M & M Gartenbau Geschäftsleitung neu: Daniel Meier, Matthias Riesen und Christian Schweizer.
2009: Die Firma M&M Gartenbau AG wird von der Woodtli AG übernommen. Neue Geschäftsleitung Michael Reinhard.
2014 Michael Reinhard verlässt M&M Gartenbau AG um sich beruflich neu zu orientieren. Neue Geschäftsleitung Rolf Struffenegger.
2015: Rolf Struffenegger verlässt M&M Gartenbau AG um beim Verband Jardin Suisse tätig zu sein. Neue Geschäftsleitung Marcel Schöni.

Die Kommentarfunktion ist deaktiviert.